Royal Canin Boxer

Aktion
Royal Canin Breed Boxer 26 Adult Hundefutter Royal Canin Breed Boxer 26 Hundefutter speziell für Boxer ab 15 Monate, Muskelerhalt und Gelenkschutz, unterstützt die Herzmuskelfunktion, opti ... weiter »
Hersteller:Royal Canin
Kode:54159
auf Lager (Lieferzeit ca. 1-3 Werktage)
WÄHLEN SIE VARIANTE
Royal Canin Boxer 12kg
58,99 € inkl.MwSt.
Royal Canin Boxer 2x12kg
116,99 € inkl.MwSt.

Beschreibung

Royal Canin Breed Boxer 26 Adult Hundefutter

Royal Canin Breed Boxer 26 Hundefutter speziell für Boxer ab 15 Monate, Muskelerhalt und Gelenkschutz, unterstützt die Herzmuskelfunktion, optimale Nahrungsaufnahme und Verdauung

Der Boxer ist ein sehr aktiver und lebendiger Hund, dessen Gelenke oft hohen Belastungen ausgesetzt sind. Der Boxer besitzt ein großes Herz und eine kräftige Muskulatur, ist aber auch für seine Veranlagung für bestimmte Herzleiden bekannt.

Aufgrund der besonderen Kopfform mit kurzem Gesichtsteil und Unterbiss (brachyzephaler Typ), hat der Boxer eine besondere Technik der Nahrungsaufnahme.

Er neigt auch dazu, seine Nahrung vorzeitig anzusaugen. Wie bei allen großen Hunden ist das Verdauungssystem beim Boxer empfindlicher als bei kleinen Hunden.

Royal Canin Breed Boxer 26 Hundetrockenfutter wird speziell diesen Besonderheiten ausgewachsener Boxer ab 15 Monate gerecht:

  • Muskelerhalt und Gelenkschutz: Royal Canin Breed Boxer 26 Hundefutter unterstützt den Erhalt der Muskelmasse und trägt durch einen optimalen Proteingehalt (26%), einen hohen Anteil an L-Carnitin, Chondroitin und Glukosamin sowie an Omega-3-Fettsäuren (EPA/DHA) zum Schutz der Gelenke bei
  • Herzmuskelfunktion: Royal Canin Breed Boxer 26 Hundefutter unterstützt die Kontraktionskraft und Energieversorgung des Herzmuskels:
    • Taurin- und L-Carnitin-Zusatz für optimierte Kontraktionsfähigkeit des Herzmuskels
    • Zusatz eines Antioxidantienkomplexes, der die Herzzellen im Kampf gegen die freien Radikale unterstützt
    • Zufuhr von Fischöl (EPA/DHA), um das Risiko von Herzrhythmusstörungen zu begrenzen
  • Zellschutz: ein Wirkstoffkomplex aus Lykopen, Polyphenolen aus Trauben und grünem Tee sowie Vitamin E und C hilft bei der Bekämpfung der Zellalterung
  • Optimale Nahrungsaufnahme: durch die ergonomische Krokettenform wird die Nahrungsaufnahme erleichtert und der Boxer zum intensiven Kauen angeregt
  • Optimale Verdauung: Einschränkung unerwünschter bakterieller Gärungsprozesse durch einen sehr geringen Anteil unverdaulicher Proteine und Zufuhr von Pflanzenfasern für eine gute Verdauungshygiene

Fütterungsmenge pro Tier in g/Tag laut Hersteller:

Gewicht des Hundes reduzierte Aktivität normale Aktivität erhöhte Aktivität extra
24 kg 325 355 390 455
26 kg 345 380 410 480
28 kg 365 400 435 510
30 kg 380 420 460 535
32 kg 400 440 480 560
34 kg 420 460 500 585
36 kg 435 480 525 610
38 kg 455 500 545 635

Ihr Tier benötigt ausreichend Zeit, um sich an das neue Futter zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Futterumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter:

Zeitraum Anteil alte Nahrung Anteil neue Nahrung
Tag 1 und 2 75% 25%
Tag 3 und 4 50% 50%
Tag 5 und 6 25% 75%
ab Tag 7 - 100%