Liebe Kunden, bitte bemerken Sie, das aus dem Grund des Urlaubs von unseren Lieferanten, werden gesamte Bestellungen von oder mit Aquarienpflanzen erst ab den 10.8. wieder gesendet. Wir danken Ihnen für das Verständnis.

Beaphar No Stress - Katze - Band 35 cm

Aktion
Beaphar No StressDas Beaphar No Stress wirkt beruhigend, fördert gutes Verhalten und mindert Stress bei Katzen. Die Dufttropfen dienen zur Unterstützung der Ausgeglichenheit von Katzen in Stresssituat ... weiter »
Hersteller:Beaphar
Kode:99282
6,99 € inkl.MwSt.
Bisheriger Preis 8,50 €
Sie sparen 1,51 €
-18%
auf Lager (Lieferzeit ca. 1-3 Werktage)

Beschreibung

Beaphar No Stress

Das Beaphar No Stress wirkt beruhigend, fördert gutes Verhalten und mindert Stress bei Katzen. Die Dufttropfen dienen zur Unterstützung der Ausgeglichenheit von Katzen in Stresssituationen. Sie enthalten Baldrian-Extrakt, ein natürliches Heilmittel mit beruhigendem Effekt. Der Mikro eingekapselte Pflegekomplex wird nur langsam freigesetzt und hat dadurch eine lange anhaltende Wirkung.

Wann kann ich No Stress verwenden?

Wohlfühl kann eingesetzt werden bei: übermäßigem Jaulen, Miauen und Sprühen, Trennungsangst, einem Zwingeraufenthalt, Tierarztbesuchen, auf Reisen, Gewitter, Feuerwerk, Vandalismus und unerwünschtem Territorialverhalten. Das Produkt eignet sich für alle Katzen - unabhängig von Größe, Alter und Rasse.

 

  • Beaphar No Stress Band: Die Dauer des No-Stress-Bandes beträgt etwa 3-4 Wochen. Befestigen Sie das Band nicht zu eng um den Hals Ihres Katzes, dabei sollten Sie mit zwei Fingern zwischen Band und Hals kommen können. Schneiden Sie den überschüssigen Teil des Bandes ab. Verwenden Sie während des Gebrauchs des Bandes keine anderen Halsbänder. Dies könnte die Wirkung des Bandes beeinflussen. Wenn Sie Ihren Katze waschen wollen, müssen Sie das Band abnehmen. Ist das Band nass geworden, dann kann es nach dem Austrocknen wieder verwendet werden. Tauschen Sie das Band alle vier Wochen gegen ein neues aus. Verwenden Sie dieses Band nicht bei Welpen, die jünger sind als 12 Wochen oder bei Katzen mit gereizter oder verletzter Haut.